Der Vorstand

Der Vorstand eines Vereins hat eine wichtige Aufgabe. Sehr oft wird dies unterschätzt und die Schwierigkeiten bestehen oft darin, diese meist ehrenamtliche Arbeit mit Freizeit und/oder Berufstätigkeit unter (s)einen Hut zu bringen. Andererseits bietet diese Tätigkeit sehr viele Chancen und Gestaltungsmöglichkeiten.

In der Vergangenheit des VbA-Selbstbestimmt Leben e.V. haben alle ehrenamtlichen Vorstandsmitglieder den jetzigen Status des Vereins entscheidend geprägt. Inzwischen sind viele MitarbeiterInnen hauptamtlich dazugekommen und somit haben sich auch die Aufgaben des Vorstandes gewandelt.

In der Satzung sind die Bedingungen für das Zustandekommen eines Vorstandes genau geregelt. Alle 2 Jahre wird der Vorstand von der Mitgliederversammlung neu gewählt. Das ist die Gelegenheit, das Mitglieder des Vereins die Geschicke in die Hand nehmen können. Dies ist ein wichtiger demokratischer Prozess, der Lebendigkeit und vielleicht auch neue Prozesse in die Arbeit und Ausrichtung hinein bringen kann.

 

weiterführende Informationen

Suchen