Inhaltsseite

Theater für alle

 

Du hast Lust, kreativ zu sein? Du möchtest weder Texte auswendig lernen, noch gesagt bekommen, wie etwas vermeintlich zu sein hat? Du möchtest nicht auf deine Behinderung und oder vermeintliche Schwächen reduziert werden, sondern einfach Du sein oder hast vielleicht Lust zu entdecken, wer und wie du sein kannst?

Dann melde dich an!

Für den Improtheaterworkshop 2020 des VbA München.

Wir lernen an vier Samstagen verschiedene Methoden des Improvisationstheaters praktisch kennen und haben jede Menge Spaß beim gemeinsamen Ausprobieren.

Neben dem Theaterspielen wird es auch immer genug Zeit für Austausch in der Gruppe oder individuell geben.

 

Willkommen sind Menschen mit und ohne Behinderung, die Lust haben, etwas Neues auszuprobieren oder auch bereits Theatererfahrung haben.

 

Termine:

Sa., 05.09.20, 10:00 Uhr – 17:00 Uhr,

Sa., 12.09.20, 10:00 Uhr – 17:00 Uhr,

Sa., 19.09.20, 10:00 Uhr – 17:00 Uhr,

Sa., 26.09.20, 09:30 Uhr – 12:30 Uhr.

 

Von 12:30 Uhr – 13:30 Uhr wird an den ersten drei Samstagen eine Mittagspause stattfinden. Die übrigen Pausen werden individuell und nach Bedarf vereinbart.

 

Veranstaltungsort ist das Einewelthaus, Schwanthalerstr. 80 RGB, 80336 München.

Der Raum liegt im Erdgeschoss und ist barrierefrei. Eine Rollstuhlgerechte Toilette ist ebenfalls im Erdgeschoss vorhanden.

Das Einewelthaus ist von der U-Bahn-Station Theresienwiese in wenigen Minuten zu erreichen.

Bitte gebe bei der Anmeldung an, ob du eigene Assistenz mitbringst und diese ebenfalls am Workshop teilnehmen möchte.

 

Der Workshop ist kostenlos.

 

Anmeldefrist ist der 30.06.20.

 

Anmelden kannst du dich bei

Melanie Fleischmann

Tel.: 089 –  230 22 64 16

Melanie.fleischmann@vba-muenchen.de

 

Ich freue mich auf dich! 

 

weiterführende Informationen

Suchen