Inhaltsseite

Partnerschaft, Liebe und Behinderung

Und alle sagen: „Wie soll das denn gehen????“

Partnerschaft, Liebe und Behinderung

 

Du bist behindert und in einer Partnerschaft mit einem Menschen mit oder ohne Behinderung? Ganz gleich, welche Konstellation ihr mitbringt. Hand aufs Herz: Es gibt doch sicher Themen, Fragen, Situationen die zu Diskussionen, Verunsicherung, Irritation, sicher aber auch oft zu herzlichem Lachen führen. Leider gibt es oft kaum Möglichkeiten, sich über diese Dinge mit anderen Betroffenen auszutauschen, sich dadurch ein bisschen mehr Sicherheit zu verschaffen.

Themen, die wir in unserem Seminar aufgreifen sind:

  • Auseinandersetzung mit der oder den jeweiligen Behinderung im Bezug auf die Partnerschaft, natürlich auch in Bezug auf Sex.

  • Die Rolle und/oder der Status in der Partnerschaft

  • Umgang des Umfelds mit der Beziehung

  • Partnerschaft und Assistenz

 

Du hast Lust, dich mit anderen Paaren über diese und weitere Themen auszutauschen und vielleicht auch darauf, dich mit dir und deiner Partnerschaft auseinanderzusetzen?

Dann melde dich zu unserem Seminar an.

 

Termin: Samstag, 15.06.2019, von 11:00 Uhr – 18:00 Uhr

Ort: Johann-Fichte-Straße 12, 80805 München

  

Anmeldung bei Melanie Fleischmann

Tel.: 089 –  85 63 98 48

Melanie.fleischmann@vba-muenchen.de

oder

Renate Geifrig

Tel.: 089 – 45 24 97 84

Renate.geifrig@vba-muenchen.de

 

weiterführende Informationen

Suchen