Inhalt.

Logo VbA Selbstbestimmt Leben e. V.
Entdecke Deine Möglichkeiten...!
Navigation:
Inhalt:

Über uns

Wir sind eine Initiative von Menschen mit Behinderung. Seit 1990 vertreten wir im Raum München die Interessen derer, die ein selbstbestimmtes Leben außerhalb von (Sonder-) Einrichtungen praktizieren oder anstreben. Unser Team berät und unterstützt beim Organisieren der praktischen Hilfen, die zur Durchführung eines solchen selbstbestimmten Lebens notwendig sind. Diejenigen, die ihr Hilfepersonal (sog. Assistenten) selbst suchen, ausbilden und in ihrem Haushalt anstellen, sind „behinderte Arbeitgeber/innen“. Diesen Personenkreis unterstützen und vertreten wir in erster Linie. Darüber hinaus bieten wir ein weiteres, vielfältiges Beratungs- und Dienstleistungsangebot und setzen uns aktiv für die Rechte von Menschen mit Behinderung auf gesellschaftlicher und politischer Ebene ein. Durch die Mitgliedschaft in unserem Dachverband, der „Interessenvertretung Selbstbestimmt Leben Deutschland e.V. (ISL)“, sind wir auch auf Bundesebene organisiert.

Entstehung und Selbstverständnis des VbA

Angeregt durch die „Independent Living Bewegung“ behinderter Bürger/innen in den USA, entstanden im gesamten Bundesgebiet Anfang der 90er Jahre die Initiativen der „Selbstbestimmt Leben Bewegung“ von Menschen mit Behinderung.

Eine Regel in diesen Initiativen ist es, dass die leitenden Positionen ausschließlich von behinderten Menschen besetzt werden. Erfahrungen haben gezeigt: „Betroffene vertreten sich selbst am besten!“ Politische und gesellschaftliche Entwicklungen und Veränderungen in unserem Sinne können nur auf dieser Basis stattfinden.

Unsere Arbeitsmethode basiert dementsprechend auf den Prinzipien des "Peer Support“, was bedeutet: Betroffene beraten, begleiten und unterstützen Betroffene.

Zur Qualifikation unserer Berater/innen gehört daher neben einer Ausbildung in Sozialpädagogik und/oder Psychologie vor allem, dass sie selbst behindert sind. Ihre Beratungsarbeit gewinnt dadurch an Glaubwürdigkeit und sie können als Vorbild wirken.

Selbstbestimmt Leben bedeutet für uns:

  • Wir entscheiden selbst, in welcher Wohnform wir leben wollen und gestalten unseren Tagesablauf selbst .
  • Wir entscheiden selbst darüber, wer uns wo, wie und wann die erforderlichen Hilfen leisten soll .
  • Wir verwalten die uns zuerkannten Finanzmittel selbst .
  • Wir entscheiden selbst, welche (berufliche oder ehrenamtliche) Tätigkeit wir ausüben möchten .
  • Wir können uns ungehindert in allen Bereichen des öffentlichen und gesellschaftlichen Lebens bewegen und mit anderen Menschen und Initiativen gemeinsam an der Weiterentwicklung der Gesellschaft arbeiten .

Unser Beratungsangebot:

Wir beraten und unterstützen bei allen Aspekten einer selbstbestimmten Lebensführung, wie z.B.:

  • bei der Auswahl geeigneter Wohnformen .
  • bei der Finanzierung von Assistenz (z. B. aus Mitteln der Sozialhilfe, der Pflegeversicherung usw.) .
  • bei der Suche, Anstellung, Anleitung und Führung von persönlichen Assistenten und Assistentinnen im eigenen Haushalt .
  • bei Fragen der Lohnabrechnung für die Assistentinnen/Assistenten .

Unser Dienstleistungsangebot:

  • ein Lohnabrechnungsservice für behinderte Arbeitgeber/innen .
  • eine Internet-Stellenbörse zur Ausschreibung freier Assistenz-Stellen, sowie für Stellengesuche von Assistentinnen/Assistenten verbunden mit Hinweisen auf Qualifizierungs- und Beratungsangebote .
  • ein Reisedienst mit eigenen barrierefreien Fahrzeugen und einem vielfältigem Programm, sowie vielen interessanten Informationen zum Thema „Barrierefreies Reisen“ (gesonderter Prospekt) .

Und wir setzen uns ein für:

  • die gesetzliche Verankerung und die bundesweite Finanzierung des „Arbeitgebermodells“ als alternatives Hilfesystem .
  • mehr Akzeptanz gegenüber behinderten Menschen und eine positive Veränderung des Images von Behinderung in der Öffentlichkeit .
  • mehr Beteiligung an politischen Entscheidungsprozessen .
  • ein eigenes Leistungsgesetz für Menschen mit Behinderung, in dem ein Hilfeanspruch und Nachteilsausgleich bedarfsgerecht und ganzheitlich geregelt werden .
  • eine intensive Zusammenarbeit mit anderen Initiativen, die sich für menschenwürdige soziale Verhältnisse einsetzen. .

VbA-Mitglied werden

Um VbA-Mitglied zu werden, laden Sie einfach den Mitgliedsantrag herunter und schicken ihn ausgefülllt an uns zurück.

Download Mitgliedsantrag (PDF-Format, 24 KB)

Noch einfacher geht es, wenn Sie das folgende Word-Formular verwenden. Damit können Sie den Antrag direkt an Ihrem PC ausfüllen.

Download Word-Formular (Word 9x-Format, 52 KB)

Sie befinden sich hier: Über uns! aktualisiert: 31.05.2016